Musella

Es ist schon fast zehn Jahre her, dass Maddalena Pasqua ihrem Vater vorgeschlagen hatte, den Familienbetrieb auf biodynamische Landwirtschaft umzustellen. Dank ihrer großen Motivation und Leidenschaft geling es ihr, die Weingärten wieder lebendiger zu kultivieren und damit wertvollere Weine zu produzieren. Heute ist Musella zum Vorzeigebetrieb für alldiejenigen geworden, die an biodynamischen Weinanbau für Klein- und Mittelunternehmen glauben. Die regionstypischen Weine Valpolicella, Ripasso und Amarone werden aus historischen Trauben erzeugt: Corvina, Corvinone und Rondinella aus Oseleta und Molinara mit zwar kleinen aber wichtigen Anteilen. Die Weißweine werden hauptsächlich aus Garganega und Pinot Grigio gekeltert.