Quantum Winery

Florian Schumahnn-Irschik ist der weiße Rabe des Weinviertels. Sein Vorteil ist, dass er keiner Familientradition oder Tradition folgen muss, es geht ausschließlich um seine Leidenschaft. Von den zwei gepachteten Hektar Rebfläche kommen jedes Jahr rund zehn erstaunliche, einzigartige Weine, die ihn mehr im Ausland als in der Heimat berühmt gemacht haben. Florian arbeitet mit traditionellen regionalen Rebsorten, die stets als Cuvées verarbeitet werden und die Fruchtigkeit der Trauben ideal transportieren. Seine Bemühungen, die alten Weinberge zu rekultivieren dient vor allem dem Charakter seiner Weine.