Kostenloser Versand ab 100€ in Österreich bzw. 150€ nach Deutschland
SHOPPING CART

No Products in the Cart

TOTAL:
€0,00

Verkostung am 09.07.2021

on July 07, 2021
Liebe Vinifero-Freunde,

es geht weiter im Verkostungsreigen! Diesen Freitag haben wir wieder eine kunterbunte Auswahl an neuen Weinen für Euch bereit gehalten, die Eure Gemüter wie zuvor zum Strahlen bringen werden!
Seid gespannt...


Vinifero Verkostung 09.07.21

Ihr Lieben, das Naturweinbusiness hat so manch einmal spannende Überraschung parat. Als die letzte Lieferung aus Conegliano eintraf, stellten wir erstaunt fest, dass sich zwischen dem weißen Mosso von Ombretta Agricola auch einige rote Flaschen des Rosso eingefunden haben. Das tolle für Euch? Ihr habt nun die einmalige Chance einige wenige Flaschen des fruchtig-frischen Cuvées aus Merlot und Cabernet zu verkosten! 

Bei den sommerlich heißen Temperaturen kommt die erfrischend kecke Theodora 2020 vom Neusiedler See gerade recht. Die regional typischen Rebsorten Grüner Veltliner und Welschriesling in sich vereinend, ergibt der neue Jahrgang vom Gut Oggau eine belebende Mischung, die einem lauen Freitagabend den perfekten Startkick verleiht.

Gerade eben erst angereist und einen wunderbaren Regenbogen in unsere Regale zaubernd: Die neuen Jahrgänge des Tuttifruttiananas Kollektivs. Mit dem leicht mazerierten Nespola 2020  beginnen wir die Verkostungsparade der Banyuls-Weine und freuen uns  auf einen leichten Amberwein mit rustikalem Charme und südfranzösischer Leichtigkeit.

Antonino Barracos Weine lassen uns so bald nicht aus dem Bann. Daher darf uns auch diese Woche wieder ein mit Meeresbrise versetzter Rosé aus Marsala zum Staunen bringen. Fruchtig und lebhaft, dabei mineralisch und ein klitzekleines bisschen ungestüm. Der rosammare 2020 ist rein aus Nero d'Avola gekeltert, zeitig gelesen und daher mit ordentlich Zug. Dank des geringen Alkoholgehalts für uns begeisterte Barraco Fans natürlich unbedenklich.

Valli Unite ist mittlerweile kein unbekannter Name mehr in unseren vier Wänden. Doch den Marmote 2017 kennen noch nicht allzu viele unter Euch. Hierbei handelt es sich um einen reinsortigen Croatina, eine uralte Rebe aus dem nördlichen Piemont, die tiefdunkle, geschmacksintensive Weine mit weichem Tannin ergeben. Ein würdiger Abschluss für diese Verkostungsrunde.



Wir freuen uns auf einen Abend voller Genuss, Entdeckergeist und Freude mit Euch!


Bis bald
Euer Vinifero-Team


WICHTIG

Bitte beachtet die derzeit erforderlichen Maßnahmen für den Besuch der Wiener Gastronomie. Damit es zu keinen Engpässen aufgrund der begrenzten Sitzgelegenheiten kommt, erfolgt die Verkostung in 3 Timeslots à 2 h. Um Voranmeldungen wird gebeten, bitte mit Angabe der Personenzahl sowie gewünschte Zeit:
Timeslot
A - von 15 bis 17.00 Uhr
B - von 17 bis 19.00 Uhr

C - von 19 bis 21.00 Uhr


Schreibt uns gerne per Mail, DM auf Instagram oder Facebook, Anruf oder persönlich. Wir freuen uns über jede Nachricht!
LEAVE A COMMENT

Please note, comments must be approved before they are published


BACK TO TOP