Kostenloser Versand ab 100€ in Österreich bzw. 150€ nach Deutschland
SHOPPING CART

No Products in the Cart

TOTAL:
€0,00

Verkostung - verschoben -

on May 16, 2021
Liebe Vinifero-Freunde,  

nach monatelanger Durststrecke folgt nun endlich die langersehnte Verkostung. Kommenden Freitag sogar Premiere, denn zum ersten Mal lassen wir die Gläser zu diesem Anlass im neuen Vinifero klirren...

(bitte die aktuellen Regelungen beachten, s.u.)

Verkostung 21.05.21

In gewohnter Manier eröffnen wir die Verkostungsrunde mit einem schönen Gläschen Sprudel. Vor kurzem erst aus Emilia-Romagna eingetroffen und nun auf seinen großen Auftritt wartend: Der 2019er Particella 128 von Cinque Campi. Die Weine von Vanni Nizzoli kehren nach längerer Vinotheks-Abstinenz nun wieder ins Vinifero zurück und welcher Anlass bietet sich dabei besser an, um die Korken des Spergolas knallen zu lassen? 

Eine gefühlte Ewigkeit ist der letzte Besuch am Meer schon her und die Erinnerung schon leicht getrübt. Da kommt der neue Jahrgang von Nino Barraco gerade recht, denn der bringt eine frische Meeresbrise direkt in unsere heimeligen vier Wände. Wer Ninos Weine bereits kennt, weiß um die prägnante saline Note, die uns ihre Herkunft so unverkennbar herausschmecken lässt. Da steht der Catarratto seinen Vorgängern in nichts nach. Salute, auf ein Glaserl Sizilien!

Ebenfalls mit der letzten Lieferung aus dem Piemont zugereist, der 2018er Montesoro unseres neuen Weinguts Valli Unite. Aus drei Freunden und ihrer gemeinsamen Leidenschaft für die regionale Landwirtschaft entwickelte sich das mittlerweile ansehnlich gewachsene Gut, in dessen Kellern Jahre lang wirklich ausgezeichneter Wein heranreift. Wir starten mit dem Orangeweine, gekeltert aus der antiken und inzwischen fast ausgestorbenen Rebsorte Timorasso. Ein besonderer Anlass erfordert besondere Weine, no?

In der Hoffnung, dass uns nach den Eisheiligen die sommerlichen Temperaturen erhalten bleiben, wird der neue Chop Suey von Florian a.k.a. Quantum Winery verkostet. Was wir von seinen Kreationen kennen und an ihnen so lieben: Jede Flasche birgt eine kleine Überraschung und von seinem R0sé können wir einfach nicht genug bekommen. Große Cuvée aus seinen Trauben, die Stilistik bleibt sich treu: Spaßig, süffig - einfach super-glouglou! 

Nach oben genannter Aufstellung verlangt es nach was Reichhaltigem. Da kommt der Tasot von Valli Unite ins Spiel. Dolcetto 2018 in Boccioni Format, oder bekannter als Magnum. Ihr wisst, wir lieben Magnum, denn ab da beginnt der Trinkspaß erst so richtig. Wir freuen uns wirklich über alle Maßen, wohlbekannte, neue oder langvermisste Gesichter wiederzusehen!


Auf bald
Euer Vinifero-Team


WICHTIG

Bitte beachtet die derzeit erforderlichen Maßnahmen für den Besuch der Wiener Gastronomie. Damit es zu keinen Engpässen aufgrund der begrenzten Sitzgelegenheiten kommt, erfolgt die Verkostung in 3 Timeslots à 2 h. Um Voranmeldungen wird gebeten, bitte mit Angabe der Personenzahl sowie gewünschte Zeit:
Timeslot    
A - von 15 bis 17.00 Uhr                    
B - von 17 bis 19.00 Uhr
                   
C - von 19 bis 21.00 Uhr 


Schreibt uns gerne per Mail, DM auf Instagram oder Facebook, Anruf oder persönlich. Wir freuen uns über jede Nachricht! 
LEAVE A COMMENT

Please note, comments must be approved before they are published


BACK TO TOP